GN Base Powder (Basenpulver) 250g

  • knapper Lagerbestand
  • ArtikelNr.: ART-1616
  • Unser Preis: 12,99 €
  • Grundpreis: 5,20 € pro 100 g
  • inkl. 10% USt., zzgl. Versand
Hersteller:
Wird geladen ...

  • Geschmack

Beschreibung

Beugen Sie einer Übersäuerung des Körpers vor und versorgen Sie Ihren Körper gleichzeitig mit wichtigen Mineralstoffen und Vitamin D
Produkt Highlights:

    Wirkt einer Übersäuerung des Körpers auf mehreren Wegen entgegen
    Enthält kein billiges Natron, das mehr schadet, als es hilft
    Kann Müdigkeit, Erschöpfung, nachlassender Leistungsfähigkeit, Stressempfindlichkeit, Muskel- & Gelenkbeschwerden, die auf einer Übersäuerung basieren, effektiv entgegenwirken
    Versorgt Ihren Körper mit wichtigen Mineralstoffen

 
Was sind die Ursachen einer Übersäuerung des Körpers und warum ist eine Übersäuerung so weit verbreitet?

Eine latente Übersäuerung des Körpers, die sich schleichend entwickelt und sich negativ auf die körperliche & mentale Leistungsfähigkeit, das allgemeine Wohlbefinden und die Gesundheit auswirkt ist in unserer Gesellschaft sehr viel weiter verbreitet, als die meisten glauben werden. Die Hauptursache hierfür ist in unserer Ernährung zu finden, die häufig reich an tierischem Protein und Getreideprodukten ist, die eine sauere Wirkung im Körper entfalten und gleichzeitig zu wenige basische Lebensmittel wie frisches Obst und Gemüse umfasst.

An dieser Stelle sollten wir ein weit verbreitetes Missverständnis zum Säure-Basen Gleichgewicht aus der Welt räumen. Eine Übersäuerung des Körpers hat nichts mit dem Konsum von saueren und basischen Nahrungsmitteln per se zu tun. Auch wenn Obst Säuren enthält, besitzt es bei seiner Verstoffwechslung im Körper aufgrund der enthaltenen basischen Mineralstoffe eine basische Wirkung.

Neben einer unausgewogenen Ernährung können auch Fasten oder eine Fettabbaudiät das Säure-Basen Gleichgewicht im Körper in den sauren Bereich verschieben, da beim Fettabbau so genannte Ketosäuren entstehen, die zu einer Übersäuerung beitragen und den Stoffwechsel beeinträchtigen können.

 
Welche negativen Folgen besitzt eine Übersäuerung des Körpers?

Das fatale an einer längerfristig bestehenden Übersäuerung des Körpers besteht darin, dass sie keine eindeutigen Symptome zeigt und sich schleichend entwickelt. Die Symptome sind zwar recht unspezifisch, können jedoch deutliche negative Auswirkungen auf Gesundheit, Wohlbefinden und Leistungsfähigkeit besitzen.

Die Auswirkungen einer Übersäuerung auf das allgemeine Wohlbefinden und die körperliche & mentale Leistungsfähigkeit reichen von Erschöpfung, Müdigkeit, beeinträchtigter Konzentrationsfähigkeit und reduzierter körperlicher Leistungsfähigkeit bis hin zu Nervosität und einer stark reduzierten Stresstoleranz.

Eine Übersäuerung kann jedoch auch die Gesundheit beeinträchtigen, indem sie die Widerstandsfähigkeit des Körpers gegen Erkrankungen aller Art reduzieren kann und darüber hinaus Muskel- und Gelenkbeschwerden hervorrufen kann. Für letzteres sind zwei Faktoren verantwortlich. Zum einen kann eine Übersäuerung auf längere Sicht gesehen die Stabilität der Knochen reduzieren, da der Körper, wenn seine Säurepuffersysteme an ihre Grenzen gelangen, auf in die Knochen eingelagerte Mineralstoffe als zusätzliche Säurepuffer zurückgreift. Zum anderen kann eine Übersäuerung die Elastizität von Sehnen, Bändern und Muskeln beeinträchtigen, da der Körper damit beginnt, Säuren im Bindegewebe einzulagern, wodurch die Fähigkeit des Bindegewebes Wasser einzulagern reduziert wird.
 
Wie wirkt Base Powder einer Übersäuerung des Körpers entgegen?

Base Powder enthält eine umfassende Bandbreite an synergistisch zusammenwirkende Inhaltsstoffen, die für die Regulierung des Säure-Basen Gleichgewichts und die Verhinderung bzw. Reduzierung einer Übersäuerung des Körpers dringend notwendig sind.

Base Powder ist frei von ?klassischen? aber nutzlosen Bicarbonaten wie Natriumbicarbonat alias Natron. Auch wenn diese Bicarbonate eine starke basische Wirkung besitzen, werden sie bereits im Magen durch die Magensäure neutralisiert und können deshalb nicht wirklich zu einer Entsäuerung des Körpers beitragen. Zusätzlich hierzu kann Natron auf Dauer sogar schädlich sein, da es zum einen die Natriumzufuhr des Körpers erhöht, was einen Bluthochdruck fördern kann und zum anderen bei einer Dauereinnahme die Magensäureproduktion anregt, was zu Sodbrennen, Magenbeschwerden und eine Beeinträchtigung der Darmfunktion führen kann.

Hier ist ein Überblick über die Inhaltsstoffe und Ihre Wirkungen:
Citrate

Die in Base Powder enthaltenen Mineralstoffe liegen in Form von Citraten vor. Im Körper werden die Citrate von den Mineralstoffen abgespaltet und können als Säurepuffer agieren, indem sie sich mit H+ Ionen, welche für ein saures Umfeld verantwortlich sind, zu Zitronensäure verbinden, die vom Körper im Rahmen des Zitratzyklus zu Kohlendioxid verstoffwechselt wird.

 
Kalium

In den Körperzellen gespeicherte Säuren können nur mit Hilfe eines Austauschsystems, das Kalium in die Zellen und Säuren aus den Zellen transportiert, aus den entsprechenden Körpergeweben abtransportiert werden. Wenn im Körper nicht genügend Kalium vorhanden ist, führt dies dazu, dass Säuren nicht in ausreichendem Umfang aus den Körperzellen abtransportiert werden können, wodurch der Zellstoffwechsel empfindlich beeinträchtigt wird.

 
Kalzium

Auch Kalzium ist an Puffersystemen beteiligt, die eine Übersäuerung des Körpers verhindern. Durch eine ausreichende Kalziumzufuhr kann sichergestellt werden, dass der Körper nicht auf in den Knochen eingelagertes Kalzium zurückgreifen muss, um diese Puffersysteme am Laufen zu halten. Zusätzlich hierzu wird weiteres Kalzium benötigt, um nach einer längeren Phase einer chronischen Übersäuerung eine mögliche hieraus entstandene Destabilisierung der Knochen rückgängig zu machen.

 
Magnesium

Magnesium ist Teil mehrerer Säurepuffersysteme des Körpers, was zur Folge hat, dass es bei einer Übersäuerung des Körpers leicht zu einem Magnesiummangel kommen kann, der die Funktion von Muskulatur und Nervensystem beeinträchtigen und eine Demineralisierung der Knochen fördern kann.

 
Zink

Zink dient als Cofaktor des Enzyms Carbonanhydrase, welches an der Bildung von basischem Bikarbonat im Körper verantwortlich ist. Im Körper gebildetes Bikarbonat ? nicht zu verwechseln mit oral eingenommenem, für eine Säurepufferung wirkungslosem Natriumbikarbonat (Natron) ? dient als Säurepuffer, der einer Übersäuerung des Blutes entgegenwirkt.

 
Vitamin D

Vitamin D wirkt synergistisch mit Kalzium zusammen und ist für den Wiederaufbau einer stabilen Knochenstruktur essentiell.

 

Die GN Laboratories Qualitätsgarantie

Wir verwenden nur die reinsten und hochwertigsten Inhaltsstoffe, die der Markt zu bieten hat. Um Ihnen eine gleichbleibende, höchste Qualität all unserer Produkte garantieren zu können, wird jedes unserer Produkte regelmäßig im Labor auf die Reinheit und Qualität all seiner Inhaltsstoffe untersucht

Inhalt

Zutaten: Calcium citrate, potassium citrate, magnesium citrate, acid: citric acid, flavor, acidity regulator: sodium bicarbonate, beta-carotene, sweetener: steviol glycosides, zinc citrate, cholecalciferol.

Nährwerttabelle

Total Fat  <0,1g  
Saturated Fat  <0,1g  
Carbohydrate  <0,1g  
of which sugar  <0,1g  
Protein  <0,1g  
Salt  <0,1g  
 
Calcium  800mg  100%
Potassium  1000mg  50%
Magnesium  375mg  100%
Beta Carotene  500µg  
Zinc  5mg  50%
Vitamin D  5µg  100%

Einnahme

Täglich 10g Pulver in mindestens 150ml Flüssigkeit lösen und konsumieren.

Bewertungen

    Durchschnittliche Artikelbewertung:

    (es liegen keine Artikelbewertungen vor)

    Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit

    Kunden kauften dazu folgende Produkte

    Trusted Shops customer reviews: 4.98 / 5.00 of 15 koerper-kult.com reviews